baner

goRegion Bratislava

Bratislava Seit mehr als zwei Jahrtausenden schreibt Bratislava Geschichte. Die seit dem Jahr 1291 freie königliche Stadt rühmt sich damit, fast 300 Jahre Krönungsstadt der ungarischen Könige gewesen zu sein.
Kleinkarpatische Region Das größte der sechs Weingebiete in der Slowakei ist das Weingebiet in den Kleinen Karpaten. Die Weinreben an den sonnigen Hängen der Kleinen Karpaten werden schon seit zwei Jahrtausenden angebaut. Bei den weißen Rebsorten überwiegen Grüner Veltliner, Grüner Silvaner, Welschriesling, Mädchentraube, Weißer Ruländer, und Müller-Thurgau, bei den blauen Rebsorten sind es Blaufränkischer, St. Laurent und Cabernet Sauvignon.
Záhorie Ausgedehnte Kiefernwälder, Blumenwiesen, Sanddünen, natürliche Seen mit Sandstränden und Flussterrassen, die über Jahre hinweg von der March modelliert wurden, schaffen das bunte Landschaftsrelief der Region Záhorie. In diesem Bereich befindet sich das erste Landschaftsschutzgebiet der Slowakei.
Donautiefland Dominante der Region Podunajsko ist die Donau, zweitlängster Fluss Europas, gesäumt durch die fruchtbare Donauniederung. Die Donau und ihre Zuflüsse haben hier ein Netz von Armen, ausgedehnten Feuchtgebieten und Kiesseen gebildet. Im Sand und Kies der Donau sind fast 40 Mineralien enthalten, vor nicht allzu langer Zeit auch Gold.

Das Beste aus der Region Bratislava

Nach folgenden Merkmale der Bratislavaer Region würden Sie in dem Guinness-Buch der Rekorde vergeblich...

Genießen auch Sie die Weihnachten 2015 in Bratislava

Die Weihnachtszeit – die Zauberzeit. Die Jahreszeit am Jahresende hat eine besondere Kraft, abgesehen...
European Regional Development Fund
CBC SK-AT 2007–2013